Moselkies / -sand

Cimalux liefert hochwertige Moselsande und -kiese aus 2 Gruben im nahen Grenzgebiet in Deutschland respektive Frankreich.

Grube KBN

Direkt an der Moselstrasse zwischen Besch und Nennig liegt die Grube der KBN, in welcher in einer nach den neuesten Stand der Technik eingerichteten Anlage hochwertige Sande und Kiese aufbereitet werden.

Lieferkörnungen sind Moselsande 0/2 und 0/4 und 0/8 sowie Moselkiese 4/8, 8/16, 8/22 und 16/22.

Grube Sablières de Sentzich

Die Grube der Sablières de Sentzich liegt im französischen Grenzgebiet nahe der D1 zwischen Mondorf (Luxemburg) und Thionville. In einer modernisierten Anlage werden dort ebenfalls hochwertige Moselsande und -kiese aufbereitet.

Lieferkörnungen sind Moselsande 0/2 und 0/4 und 0/8 sowie Moselkiese 4/8, 8/16, 8/22 und 16/22.