CEM III/B 32,5 N - LH/SR CE PM NF LA BENOR

Zusammensetzung

Die Zementsorte CEM III/B 32,5 N - LH/SR ist ein Hochofenzement der Festigkeitsklasse 32,5 N nach EN 197-1.

Sie besteht aus Klinker, granulierter Hochofenschlacke und Anhydrit als Verzögerer.

Haupteigenschaften

Der CEM III/B 32,5 N - LH/SR ist auf eine hohe Feinheit aufgemahlen.

Wegen seiner niedrigen Wärmeentwicklung ist dieser Zement insbesondere für die Herstellung von Fundamenten und Massenbeton geeignet.

Durch den hohen Hüttensandgehalt ist dieser Zement hochsulfatbeständig.

Anwendungsgebiete

Das Hauptanwendungsgebiet dieser Zementsorte liegt im Transportbeton, an den besondere spezifische Anforderungen gestellt werden, wie niedrige Hydratationswärme (Fundamente, Massenbeton) oder hoher Sulfatwiderstand (Fundamente oder Pfähle in sulfathaltigem Grundwasser oder Böden).

Dokumente

Sicherheitsdatenblatt
DoP / Leistungserklärung EN 197-1 CEM III/B 32,5 N-LH/SR
Zertifikat der Leistungsbeständigkeit CEM III/B 32,5 N - LH/SR
Konformitätszeugnis AFNOR
Konformitätszeugnis BENOR